Sanddorn, Wildfrüchte, Blumen und Kräuter – direkt am Glindower See

Der Sanddorn-Garten in Petzow ist zugleich der Firmensitz der Christine Berger GmbH & Co. KG, die hier aus selbst angebautem Bio-Sanddorn viele Sanddorn-Spezialitäten und -Produkte herstellt. Entsprechend widmet sich auch der Garten dieser besonderen Pflanze. Doch die Besucher können hier noch weitaus mehr entdecken.

Im Jahr 1998 übernahm die Christine Berger GmbH & Co. KG ein drei Hektar großes Gärtnerei-Gelände direkt am Glindower See, nur einen Steinwurf vom Schloss und Schlosspark Petzow entfernt. Ziel war und ist es, hier mit einem Sanddorn- und Wildfrucht-Erlebnisgarten ein weiteres Highlight in der Tourismus-Region Werder/Havel zu schaffen: In Petzow erwartet Besucher bereits heute neben einem großen Frucht- und Erlebnisgarten eine Schau-Produktionsstätte zur Verarbeitung von Sanddorn, ein Hofladen sowie ein Spezialitätenmarkt mit vielen Bio-Delikatessen aus der Region. Schon 2003 kam das Café-Restaurant „Orangerie“ hinzu, das u. a. Sanddorn-Spezialitäten und eine Sonnenterrasse direkt am Glindower See bietet. Mit der 2014 eröffneten „Gläsernen Marmeladenproduktion“ baute die Christine Berger GmbH & Co. KG nun das Erlebnisangebot für Urlauber, Ausflügler, Fahrrad-Touristen, Reisegruppen und Schulklassen weiter aus.

Spannend auch für Schulklassen & Bildungshungrige

Für Schulklassen und Reisegruppen bieten wir spezielle Führungen, die die zahlreichen Facetten des Sanddorns beleuchten und auch anschaulich vermitteln, wie aus der Superfrucht leckere Delikatessen entstehen. Besonderes Highlight ist der Besuch unserer „Gläsernen Produktion“.